Cornelia von Rhein

 

   Yoga- und Pranalehrerin

   Kartäuser Straße 30a

   99084 Erfurt

 

   Tel.: 0361-2258168

   Mobil: 01522-1979717
  

   info@pranayogaschule.de

 

   Mitglied im Sri Sai e.V.

   zur Förderung

   von Yoga und Meditation

 

 

4. YOGA FEST Thüringen – Yoga leben!

 

07. – 08. September 2019
egapark Erfurt

Mehr Infos:

http://www.yoga-fest.de/

  Gesundheit und Lebensfreude liegen in Dir!

 

Grundkurs Prana Heilung P1

 

 

>>Seminarüberblick 

 

Voraussetzungen: keine

Referent/in: Cornelia/Torsten von Rhein

 

Teilnahmegebühr: 360.00 €

250.00 € für Studenten bis 25 Jahre (gegen Vorlage des Studentenausweises)

 

Wiederholer: 120.00 €

 

Ratenzahlungen und 

Zuschuss über Prana Germany e.V. mgl.: 

http://www.prana-heilung.de/prana-germany-der-verein.html

 

 

 

Sa/So 28./29. September

von 10:00-18:00 Uhr 

Prana Yoga Schule, Kartäuser Straße 30a
99084 Erfurt

 

Torsten + Cornelia von Rhein  anmelden


Sa/So 19./20. Oktober

von 10:00-18:00 Uhr 

Kaufstrasse 24
99423 Weimar

 

bei Bettina Illgen  anmelden


Sa/So 14./15. Dezember

von 10:00-18:00 Uhr 

Prana Yoga Schule, Kartäuser Straße 30a
99084 Erfurt

 

Torsten + Cornelia von Rhein  anmelden


Sa/So 

von 10:00-18:00 Uhr 

Prana Yoga Schule, Kartäuser Straße 30a
99084 Erfurt

 

Torsten + Cornelia von Rhein  anmelden


Sa/So 

von 10:00-18:00 Uhr

Im Sonnenstrahl, Kirchplatz 4

 

99631 Günstedt

 

mit Cornelia von Rhein  anmelden


Sa/So 

von 10:00-18:00 Uhr 

Quick Line-Fit &Happy,

W.-Seelenbinder Str.2a 

07407 - Rudolstadt-Schwarza

 

mit C.v.Rhein,      bei M. Dienelt  anmelden


 

 

Mit dem Basiskurs können bereits nach kurzer Zeit schon erstaunliche Erfolge erzielt werden. Keineswegs sind sind „eine spezielle angeborene Heilkraft“ oder Hellsichtigkeit erforderlich. Man kann das Erlernte sofort in der Praxis umsetzen. Alles, was man braucht, ist die Neugier sich für die energetischen Prozesse zu öffnen und unvoreingenommen die erlernten Techniken anzuwenden.

 

Sie lernen:

  • Grundlagen und Grundprinzipien,
  • Techniken zur Reinigung des Energiekörpers,
  • Techniken zum Übertragen von Prana,
  • Die Chakras und ihre Aufgaben,
  • Prana-Atmung zur Verstärkung der eigenen Energie,
  • Aura spüren,
  • Selbstanwendung,
  • Fernanwendung,
  • Meditation über zwei Herzen