Cornelia von Rhein

 

   Yoga- und Pranalehrerin

   Kartäuser Straße 30a

   99084 Erfurt

 

   Tel.: 0361-2258168

   Mobil: 01522-1979717
  

   info@pranayogaschule.de

 

   Mitglied im Sri Sai e.V.

   zur Förderung

   von Yoga und Meditation

 

 

3. YOGA FEST Thüringen – Yoga leben!

 

04. – 05. August 2018
egapark Erfurt

Mehr Infos:

http://www.yoga-fest.de/

  Gesundheit und Lebensfreude liegen in Dir!

 

Prana Seminar-Überblick

.

Prana Grundkurs P1

Schon mit dem Basiskurs können bereits nach kurzer Zeit erstaunliche Erfolge erzielt werden. Keineswegs sind sind „eine spezielle angeborene Heilkraft“ oder Hellsichtigkeit erforderlich. Man kann das Erlernte sofort in der Praxis umsetzen. Alles, was man braucht, ist die Neugier sich für die energetischen Prozesse zu öffnen und unvoreingenommen die erlernten Techniken anzuwenden.

 

  •  Grundlagen und Grundprinzipien
  •  Techniken zur Reinigung des Energiekörpers
  •  Techniken zum Übertragen von Prana
  •  Die Chakras und ihre Aufgaben
  •  Prana-Atmung zur Verstärkung der eigenen Energie
  •  Aura sehen und spüren
  •  Selbstanwendung
  •  Fernanwendung
  •  Meditation über zwei Herzen

 


.

Prana Aufbaukurs P2

Alles über das Arbeiten mit farbigem Prana, das viel stärker
und schneller wirkt als das weisse Prana.


  •  Die Farbpranas und ihre Eigenschaften
  •  Das Geheimnis der richtigen Farbe in der richtigen Menge und Qualität
  •  Techniken zur Übertragung von Farbprana mit Hilfe der Chakras
  •  Fortgeschrittene Techniken zum Reinigen und Energetisieren
  •  Praktische Beispiele und Anwendungsmöglichkeiten
  •  Blutreinigungstechnik
  •  Reinigung der inneren Organe
  •  Heiltechnik der Meister
  •  Super-Heilungs-Technik
  •  Stärkung des Immunsystems
  •  Heilen mit göttlicher Energie
  •  u.v.m.

 

.

Psycho-Prana Kurs P3

Die besonderen Anwendungsmöglichkeiten und -Techniken
des Pranaheilens für den Bereich der Emotionen und Gedanken.
Ein Durchbruch und eine Bereicherung für alle, die sich für die Möglichkeiten der Prana-Anwendung bei geistig-seelischen Problemen interessieren.

  •  Psychologische Aspekte der Chakras
  •  Traumatische psychische Energien u. Gedankeneinheiten
  •  Negative ätherische Elementale oder ätherische Parasiten
  •  Das Chakra und sein Schutzgewebe
  •  Verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten
  •  Aura- und Chakra-Schutz

 



Weiterführende Seminare:

Prana Heilung mit Kristallen, energetischer Selbstschutz, Prana Feng-Shui, Kriya Shakti, spirituelle Unternehmensführung, Medi­tation über die Seele, Arhatic Yoga u. a. finden Sie unter www.prana-heilung.de